Gebackener Strudel von der Bio-Poularde (2017)

Gebackener Strudel von der Bio-Poularde mit Viezapfel-Meerrettichschaum und Rote Beete-Püree

Rezept von Christian Münch-Buchna, Landhotel Saarschleife



Für die Soße:

Würfel vom Knollensellerie, Zwiebel und weißem Lauch mit Rapsöl ohne Farbe leicht andünsten. Mit Weißwein, Viez und einer Brühe -Geflügel oder -Gemüsebrühe- ablöschen und 20 Minuten leicht köcheln lassen. Nun mit Sahne aufgießen, frischen Meerrettich - wahlweise auch aus dem Glas- rein reiben, mit Salz, einer Prise Zucker abschmecken und mit einem Stabmixer schaumig mixen.



Für das Püree

Frische Rote Beete -Wahlweise auch schon vorgegarte und gekochte Rote Beete- schälen, klein schneiden und mit Zwiebelwürfeln andünsten. Nun mit einer Brühe -Geflügel oder -Gemüsebrühe- ablöschen und 20 Minuten leicht köcheln lassen bis die Brühe verdampft ist. Jetzt mit einem Standmixer zu feinem Püree pürrieren und mit Salz, einer prise Zucker abschmecken.



Für den Strudel

Für die Füllung ein Teil Geflügel/ein Teil Sahne kuttern und eine Farce(Brät) herstellen , mit Salz würzen und nach belieben gehackte Kräuter und/oder Gemüsewürfel beigeben.
Strudelblätter doppelt legen und an den drei Seiten -links, rechts und vorne- mit Ei bestreichen. Nun die Farce mit einem Spritzbeutel auf den Strudel aufspritzen und einrollen. Das letzte Ende vom Strudel wieder mit Ei einstreichen. Auf die offene Seite auf ein Backblech mit Backpapier legen von oben mit Eigelb bestreichen und mit der Gabelrückseite ein Streifenmuster durchziehen. Jetzt im vorgeheiztem Backofen mit Ober/-Unterhitze bei 180 Grad - 20 Minuten backen.

Kontakt

Plan-events GmbH
Saarbrücker Straße 38K
66386 St. Ingbert
Tel.: 06894 5906720
Fax: 06894 5906710
Mail: info@plan-events.de

Adresse Veranstaltungsort

Gelände Alte Schmelz - Industriekathedrale
Saarbrücker Straße 38K
66386 St. Ingbert

Für Navis


Alleestraße
66386 St. Ingbert

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok